Boogali Workshop
using Bark Cloth in various colors
Boogali Workshop in Kampala
Boogali Workshop in Kampala
Boogali Workshop in Kampala

Boogali in Kampala/Uganda bauen die feinsten Rahmen, die wir bisher gesehen haben. Wir arbeiten eng mit Boogali zusammen um gleichbleibende Qualität und technische Entwicklung zu gewährleisten.

Das Boogali Team in Uganda wird geführt von Storm, einem semi-professionellen Rennfahrer, der geballtes Know-How und vor allem die unbedingte Liebe zum Rad miteinbringt. Und das sieht man. Die Bambusrahmen von Boogali sind mit Liebe zum Detail gefertigt, haben ein tolles Finish und die Verwendung von Bark Cloth für die Verbindungen stellt einen direkten Konnex zur langen Tradition von Bark Cloth in Ugandas Kultur her.

Die Verwendung von Bark Cloth und Möglichkeit die Verbindungen farblich zu gestalten sind nur eine der vielen Ideen und Innovationen aus dem Haus Boogali.

Storm on his racing career and his passion for building bamboo bike frames

Storm: How to get a perfect finish

Storm über die Bedeutung des Fahrrads in Ugandas Alltag

Storm on his racing career and his passion for building bamboo bike frames

Storm über die Radrennkarrieren des Teams